41. Osterlauf 20. April 2019

 

 41. Osterlauf 2019

Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ort : städtisches Stadion, Judenstrasse 88, 4700 Eupen

 

Voranmeldung: 

Online Anmeldung (bitte hier klicken)

 

 

 
 

Schülerläufe 500m - 1 Km

Start der Schülerläufe: ab 13.00 Uhr.

Strecke: Flach, auf dem Gelände des Stadions.

Altersklassen: 12 getrennte Läufe für Jungen und Mädchen. 2012-2011 (500m) / 2010-2009-2008-2007 (1000m)

Startgeld: 2 EUR per Voranmeldung, Tageseinschreibung 2,50 EUR.

Auszeichnungen: Schnütztüte und Medaille für alle

Pokale für die drei Ersten jeder Altersklasse.

14.30 Uhr: Osterhasenlauf für Bambinis (2013 und jünger). 300 Meter - GRATIS

 

Volkslauf 6 km “BRF-Team-Cup” + "RUR-EIFEL-VOLKSLAUF CUP"

Start: 15.00 Uhr

Strecke: Leicht und naturverbunden durch den Eupener Wald. Auch für Anfänger geeignet.

Altersklassen: Jungen und Mädchen:2000-2002, 2003-2004, 2005-2006

                          Männer und Frauen: (alle 5 Jahre).

Startgeld: 6 EUR per Voranmeldung, zahlbar bei Abholung der Startnummer.

Nachmeldung:  8 EURO ab dem 18. April 2019

Auszeichnungen: Sachpreise für die besten Teams, die drei besten Männer und Frauen, die drei besten Jungen und Mädchen in den 3 Jugendklassen sowie die Klassensieger.

Mannschaftswertung:

Um den “BRF-Team-Cup” für Schulen, Sportklubs, Betriebsmannschaften und Freizeitteams. (je 3 Läufer: Männer und Frauen gemischt).

 

Int. Osterlauf 15,7 km “RUR-EIFEL-VOLKSLAUF CUP” + "CHALLENGE L'AVENIR-VERVIERS"

Start: 15.00 Uhr

Strecke:

Über befestigte Wege durch den Hertogenwald. Auf hügeligem Parcours mit anspruchvollen Steigungen an der Wesertalsperre vorbei.

Altersklassen: U20 (M/W), Männer und Frauen (alle 5 Jahre).

Startgeld: 9 EUR per Voranmeldung, zahlbar bei Abholung der Startnummer

Nachmeldung:  12 EUR ab dem 18. April 2019

Auszeichnungen: Geld-/Sachpreise für die zehn ersten Männer, die fünf ersten Frauen, sowie die Klassensieger.

Mannschaftswertung: Geldpreise für die drei besten Teams.

(je 5 Läufer: Männer und Frauen gemischt).

Zeitlimit : 2 Stunden

Verpflegung : 3 auf der Strecke mit Wasser und Energy-Drinks sowie 1 im Ziel (idem & Obst)

_______________________________________________________________

Umkleiden, Duschen: Männer : Städtisches Stadion, Damen : im Hallenbad.

Nachmeldungen: Bis 30 Minuten vor dem Start.

Nachmeldungsgebühren: +2 EURO beim 6 Km Volkslauf,  +3 EURO für den 15,7 km Hauptlauf.

Ergebnislisten: www.laceupen.be oder per Post (+3 EUR).

Haftung: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Unfällen und Diebstahl.

Gratis-Tombola: für alle vorangemeldeten Teilnehmer der 6 km und 15,7 km Hauptläufe.

Schokolade für alle Osterläufer.

 

Osterlauf Strecke, GPS Daten :

GPS Daten von Ronald Hoogeboom

GPS Daten von Hubert Uebags

 

 

 

 

Der zweite Aufstieg in Folge: LAC-Damen überzeugen in Charleroi

Am Samstag fand in Charleroi die Interclubmeisterschaft der Frauen der zweiten wallonischen Division statt. Mit einer bunt gemischten Mannschaft mit Sportlerinnen im Alter von 14 bis 74 Jahren trat der LAC Eupen die weite Ausfahrt an. Auf dem Programm standen technische Disziplinen, Läufe von 1.00 bis zu 1.500 Metern und Sprintstaffeln zum Abschluss.

Weiterlesen...

Sieg und Landesrekord für Eupener Juniorinnenstaffel

Bei der Walloniemeisterschaft der Staffelläufer am vergangenen Samstag in der Brüsseler Gemeinde Schaerbeek setzte die Juniorenstaffel des LAC Eupen mit einem neuen Landesrekord über 4×400 Meter ein Ausrufezeichen.

 

Elea Henrard, Elene Fickers sowie Alicia und Lorena Röhl gewannen die Goldmedaille über 4×400 Meter und sorgten in 3:51,25 Minuten für eine neue nationale Bestmarke in ihrer Altersklasse auf.

Im vergangenen Jahr gewann die Eupener 4×800 Meter-Staffel bestehend aus den beiden Röhl-Schwestern, Elea Henrard sowie Mare Sabbe den belgischen Meistertitel aller Klassen und stellte dabei einen belgischen Juniorinnenrekord auf. Sabbe tritt wegen ihres Medizinstudiums etwas kürzer und bevorzugt die 1.500 Meter.

Weiterlesen...

1.280 Teilnehmer gingen beim 40. Osterlauf an den Start

Christoph Gallo vom AC Eifel hat am Samstag die 40. Auflage des Eupener Osterlaufs gewonnen. Er absolvierte die 15,7 Kilometer lange Strecke in 51:46 Minuten und hatte im Ziel sechs Sekunden Vorsprung auf seinen Trainingskollegen Andreas Forneck.

Weiterlesen...