Dritter Platz für Holper

Am vergangenen Samstag fand im Eupener König-Baudouin-Stadion ein Mehrkampfmeeting der Altersklassen Benjamine, Pupilles und Minimes statt. Niclas Holper vom AC Eifel erreichte mit seinem dritten Gesamtplatz bei den Pupilles das beste Ergebnis unter den ostbelgischen Teilnehmern.

Weiterlesen...

Bronzemedaille für Till Reul

Am vergangenen Wochenende fanden in Herentals die belgischen Mehrkampfmeisterschaften der Junioren statt. Aus ostbelgischer Sicht war der Eupener Till Reul am Start. Er begann den Wettkampf am Samstag mit einer Zeit von 11,83 Sekunden über 100 Meter, die ihm den dritten Platz in seinem Lauf einbrachte.

Weiterlesen...

Zwei Vizemeistertitel für Monique Xhonneux

Am vergangenen Wochenende fanden in Sint-Niklaas bei Antwerpen die belgischen Mastersmeisterschaften statt. Diese richteten sich an Athleten der verschiedensten Disziplinen ab 35 Jahren. Gewertet wurde in Fünf-Jahres-Tranchen.

Mit von der Partie waren auch zwei Teilnehmer des LAC Eupen. Monique Xhonneux startete in der Altersklasse ab 50 Jahren beim Diskuswerfen und beim Kugelstoßen, wo sie in der Vergangenheit bereits Goldmedaillen gewinnen konnte.

Weiterlesen...

Interclubmeisterschaften für Masters in Verviers.

Am vergangenen Wochenende waren die ostbelgischen Leichtathleten bei verschiedenen Veranstaltungen am Start. In Polleur fand vergangenen Freitag im Rahmen des „Challenge Le Jour“ ein Jogging über zehn Kilometer statt. Souveräner Sieger unter 478 Teilnehmern wurde Patrick Dortu aus Jalhay in 32:48 Minuten. Zweiter wurde Eddy Vandeputte aus Xhoffraix in 35:03 Minuten. Bester Ostbelgier war Marcel Recker vom LAC Eupen, der in 36:34 Minuten Sechster wurde. Siegerin bei den Frauen wurde Gaby Andres. Sie erreichte in 40:45 Minuten den 34. Gesamtplatz und hatte knapp drei Minuten Vorsprung auf die Zweitplatzierte Aline Pesser.

Weiterlesen...

Zwei Medaillen für Till Reul

Am vergangenen Samstag fanden in Herve die Leichtathletikwalloniemeisterschaften der Erwachsenen statt. Aus ostbelgischer gingen vier Jugendliche des LAC Eupen an den Start und zogen sich gegen die teilweise deutlich älteren Konkurrenten gut aus der Affäre.

Weiterlesen...